Franz Mick

Franz Mick als Stadionsprecher
Franz Mick als Stadionsprecher

Heute berichten wir über eine Person, die in Groß Schneen jeder kennt: Franz Mick. Nicht nur in Groß Schneen bekannt, man kennt ihn in Göttingen und Umgebung überall. Geht man mit ihm auf einen Sportplatz, wird er von allen Seiten angesprochen oder er spricht andere an. Dieser Artikel ist für diejenigen, die ihn aus dem Auge verloren haben oder für diejenigen, die wissen müssen, was Franz für den TSV bedeutet.

Franz kam in den 70er Jahren als Trainer nach Groß Schneen und brachte Fußballkultur nach Südniedersachsen. Er war als Trainer und im Vorstand lange Jahre für den TSV tätig. Seine Meinung war und ist bis heute gefragt. Er konnte seine Spieler motivieren und auf ein Spiel einstellen, wie kaum ein zweiter. Er hat bis heute, und das unterscheidet ihn von vielen anderen, nie aufgehört, für diesen TSV zu arbeiten und weiter zu motivieren, sei es als Stadionsprecher oder als Mitglied im Förderverein.

Und wenn der TSV in diesem Jahr einen "Höhenflug" hat, dann ist Franz mit dabei und hat eine gehörige Portion dazu beigetragen.

Also, für alle, die ein gewisses Alter erreicht haben, macht es so wie Franz, macht einfach weiter.

Wir würden uns freuen.